Datenschutz

Datenschutz

24 Oktober, 2019

DATENSCHUTZERKLÄRUNG – ALLGEMEIN
Erklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten –
Informationsschreiben im Sinne und mit Wirkung von Artikel 13, Verordnung (EU) 2016/679.
In Anwendung der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung) mit ihren späteren Änderungen geben wir Ihnen die erforderlichen Informationen bezüglich der uns von Ihnen überlassenen personenbezogenen Daten. Die Erklärung gilt nicht für andere Websites, auf die möglicherweise eine Weiterleitung über Links auf Webseiten, die vom Inhaber der Website betrieben werden, erfolgt. Eine Haftung des Inhabers für Websites von Drittpersonen ist ausgeschlossen.

 

Verantwortlicher für die Verarbeitung

Derna Golf spa vertreten durch den derzeitigen Präsidenten.

 

Externer Verantwortlicher für die Verarbeitung

Die Firma Meloria srl wurde zum externen Verantwortlichen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten entsprechend Art. 28 der Verordnung (EU) Nr. 679/2016 – Datenschutz-Grundverordnung – des Europaparlaments und des Rats bestimmt, da sie mit dem Kommunikationsmanagement beauftragt ist.

Zweck der Verarbeitung / Rechtsgrundlage / Dauer der Datenspeicherung

Navigieren auf der vorliegenden Website

  • RECHTSGRUNDLAGE: BERECHTIGTES INTERESSE | RECHTE DES BETROFFENEN; TÄTIGKEITEN, DIE FÜR DAS BETREIBEN DER WEBSITE UND ZUM NAVIGIEREN AUF DER PLATTFORM UNBEDINGT ERFORDERLICH SIND.
  • DAUER DER DATENSPEICHERUNG: BIS ZUM ENDE DER ONLINE-SITZUNG.

 

Eventuelle Bitte um Kontaktaufnahme oder Anforderung von Informationen

  • RECHTSGRUNDLAGE: BERECHTIGTES INTERESSE | ANFRAGE DES BETROFFENEN.
  • DAUER DER DATENSPEICHERUNG: 1 JAHR.

 

Einholung Ihrer Meinung zu den angebotenen Diensten

  • RECHTSGRUNDLAGE: BERECHTIGTES INTERESSE.
  • DAUER DER DATENSPEICHERUNG: 6 MONATE.

 

Aktivitäten im Bereich Organisation, Verwaltung, Finanzen und Buchhaltung sowie Verwaltung der Daten von Kunden / Nutzern, unabhängig von der Art der verarbeiteten Daten. Diese Zwecke dienen hauptsächlich internen Verwaltungstätigkeiten.

  • RECHTSGRUNDLAGE: BERECHTIGTES INTERESSE UND AUSFÜHRUNG DER VERTRAGLICH VEREINBARTEN VERPFLICHTUNGEN.
  • DAUER DER DATENSPEICHERUNG: 10 JAHRE ART. 2220 ZIVILGESETZBUCH RECHNUNGSLEGUNG.

 

Möglicher Zugang zu geschützten Bereichen der Website, um die vom Verantwortlichen für die Datenverarbeitung angebotenen Dienste in Anspruch nehmen zu können; dazu zählen beispielsweise Online-Anmeldung für Turniere und Wettbewerbe für Jugendliche, Buchung von Kursen, usw.

  • RECHTSGRUNDLAGE: BERECHTIGTES INTERESSE.
  • DAUER DER DATENSPEICHERUNG: FÜR DEN GESAMTEN ZEITRAUM, IN DEM SIE IN DEM OBEN GENANNTEN BEREICH ANGEMELDET SIND.

Überlassung der Daten

Abgesehen von den Ausführungen zu den Angaben zum Navigieren auf der Website steht es dem Nutzer frei, ob er personenbezogene Daten angibt. Die Überlassung der Daten ist freiwillig oder obligatorisch, je nach dem speziellen Zweck, zu dem die Angaben verarbeitet werden.

 

Empfänger

Zur Durchführung der bestehenden Verträge oder Erreichung der damit verbundenen Zwecke werden Ihre Daten von Firmen verarbeitet, die in einer vertraglichen Beziehung mit Derna Golf spa stehen; sie können insbesondere an Dritte weitergegeben werden, die zu den folgenden Kategorien gehören: -Rechtssubjekte, die Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Verwaltung des von Derna Golf spa genutzten IT-Systems und der Kommunikationsnetze erbringen; – Freiberufler, Studien oder Firmen im Bereich Unterstützung und Consulting; – Rechtssubjekte, die Dienste im Zusammenhang mit der Durchführung der oben in den Zwecken genannten Tätigkeiten erbringen (im Bereich Kommunikation, Druck von Broschüren, Flyern, Websites, Filme); – Betreiber von Plattformen für die oben aufgeführten Dienste (wie Webhosting); – Geschäftspartner, nur nach vorheriger Zustimmung; -zuständige Behörden zur Einhaltung der gesetzlich und / oder durch Anordnungen öffentlicher Einrichtungen vorgegebenen Bestimmungen, nach Aufforderung; – sonstige Partner; – Golfverband; – die Firma Sys Golf Srl; – weitere Amateursportvereine – Golfclubs; – eventuelle Sponsoren von Sportveranstaltungen. Die Rechtssubjekte, die zu den oben genannten Kategorien gehören, übernehmen die Funktion des Verantwortlichen für die Datenverarbeitung oder sind als eigene Verantwortliche für die Datenverarbeitung völlig eigenständig tätig.

 

Weiterleitung von Daten in Drittländer und / oder eine internationale Organisation

Die überlassenen personenbezogenen Daten werden nicht in Länder außerhalb der Europäischen Union weitergegeben.

 

Rechte des Betroffenen | Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sie können Ihre in Art. 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 der Verordnung (EU) 2016/679 angegebenen Rechte in Anspruch nehmen, indem Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse an den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung wenden: amministrazione@dernagolfspa.com, oder telefonisch unter der Nummer +39 031 92.80.55. Sie haben jederzeit das Recht, beim Verantwortlichen für die Datenverarbeitung Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, deren Berichtigung, Löschung oder die Einschränkung der Verarbeitung zu fordern.

Außerdem haben sie in den vorgesehenen Fällen das Recht, sich der Verarbeitung Ihrer Daten (einschließlich der automatisierten Verarbeitung, beispielsweise zur Profilierung) jederzeit zu widersetzen und die erteilte Einwilligung zurück zu ziehen, ohne dass dadurch die Zulässigkeit der Verarbeitung, die aufgrund der vor der Zurückziehung der Einwilligung erfolgte, beeinträchtigt wird.

Unbeschadet aller weiteren verwaltungsrechtlichen oder juristischen Schritte, falls Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen die Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 gemäß Art. 15 Buchstabe f) der oben aufgeführten Verordnung (EU) 2016/679 verstößt, haben Sie das Recht, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzulegen und Sie haben gemäß Art. 6 Absatz 1, Buchstabe a) (Einwilligung) und Art. 9, Absatz 2, Buchstabe a) (Einwilligung für bestimmten Zweck für besondere Daten) das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zurück zu ziehen.

In den vorgesehenen Fällen haben Sie das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten; in diesem Fall stellt der Verantwortliche für die Verarbeitung die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung.

 

Änderung der Datenschutzerklärung

Der Verantwortliche behält sich vor, Teile der vorliegenden Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern, zu aktualisieren, zu ergänzen oder zu löschen. Zur Erleichterung der Überprüfung wird in der Datenschutzerklärung das Datum der Aktualisierung angegeben.

 

Datum der Aktualisierung: 30.11.2018

Informativa

DE - Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.